Imkerkurs

Unterstützung und Ausbildung von Imkern

Leitfaden Honigkurs (beta)


  • Honig und Bienen

    • Nektar – der besondere Saft

      • Bau einer Blüte

        • Spross und Blatt
        • Leitbündel – Xylem und Phloem
        • Xylem
        • Phloem
        • Kelchblätter
        • Kronblätter
        • Staubblätter
        • Staubfaden
        • Fruchtblätter
        • Blütenboden
      • Was ist Nektar?

      • Zusammensetzung des Nektars

        • Gruppe I
        • Gruppe II
        • Gruppe III
      • Nektarien

        • Nektarblätter
        • extraflorale Nektarien
    • Honigtau

      • Honigtauerzeuger – von Läusen und Zikaden

        • Blattläuse
        • Schildläuse
        • Zikaden als Honigtauerzeuger
      • Was ist Honigtau?

        • Primäres Zuckerspektrum des Honigtaus
        • Sekundäres Zuckerspektrum des Honigtaus
        • Eingetragene Stoffe im Honigtau
      • Honig aus Honigtau

    • Pollen

      • Was ist Pollen?
        • Bestäubung
        • Befruchtung
      • Welche Inhaltsstoffe enthält Pollen?

        • Makronährstoffe
        • Mikronährstoffe
      • Intine und Exine

      • Warum braucht die Biene Pollen?

      • Pollensammeln – Höseln

      • Pollen im Honig (Einstäubung)

        • primäre Einstäubung
        • sekundäre Einstäubung
        • tertiäre Einstäubung
    • Pollen als Nahrung für den Menschen

      • Frischpollen – getrockneter Pollen

      • Bienenbrot

    • Blüte und Bestäuber

      • Einführung in die Blütenökologie

      • Das Prinzip Blüte

        • Optimierung durch Sex
        • Verbreitung durch Früchte
      • Die Verlockungen – die Wegweiser

        • Blütenfarben
        • Farbmale
        • Saftmale
        • Pollenmale
        • Ultraviolette Farbmale
        • Duftmale
      • Die Belohnung – oder – Warum gibt es Nektar?

      • Blumentypen

        • Bienenblumen
        • Fliegenblumen
        • Käferblumen
        • Schmetterlingsblumen
        • Tagfalterblumen
        • Nachtfalterblumen
        • Wespenblumen
    • Sammeln von Nektar und Honigtau

      • Sommerbiene – ihre Aufgaben

      • Trachtflug

      • Massentracht

        • Schwankungen im Trachtangebot
    • Honigbereitung und Honigreifung

  • Honig und Mensch

    • Honig – eine Definition
    • Honigsorten und Sortenhonige
    • Die Inhaltsstoffe des Honigs
  • Ernte und Lagerung des Honigs

    • Raum, Geräte und Kleidung
    • Entnahme der Waben
    • Rühren und Kristallisation
    • Abfüllen und Etikettieren
    • Honigpflege und Lagerung
  • Honigqualität

    • Honig als Lebensmittel
    • Messbare Parameter
    • Honig-Sensorik
    • Kalt geschleudert
    • Honigbewertung
    • Qualitätskontrollen Gefahrenanalyse und kritische Lenkungspunkte
  • Honig und Hygiene

    • Ein bisschen Mikrobiologie
    • Hygiene-Praxis
  • Gesetzliche Bestimmungen zum Honig

    • Honigverordnung (HonigV)
    • Europäische Honig-Richtlinie
    • Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB)
    • Deutsches Lebensmittelbuch
    • Lebensmittelhygiene-Verordnung (LMHV)
    • Packungsverordnungen
    • Lebensmittel-Kennzeichnungsverordnung (LMKV)
    • Eichgesetz
    • Los-Kennzeichnungs-Verordnung (LKV)
    • Rückstandshöchstmengenverordnung
Advertisements

3 Kommentare zu “Leitfaden Honigkurs (beta)

  1. Heute unter dem ersten Hauptpunkt „Honig und Bienen“ weitere Unterpunkte eingebaut… to be continued…

  2. Hallo Christian,
    Gute Arbeit, nehemen wir in den nächsten Referententagungen auf die Agenda.
    Grüsse
    Manfred

  3. Hier nur einmal eine Stoffsammlung zum Thema Honigkurs, welche an den Honigkurs von „Die-Honigmacher“ vom DIB stark angelehnt ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s