Imkerkurs

Unterstützung und Ausbildung von Imkern


Leitfaden zur Imkerausbildung: Bewertung der Themen

Hallo liebe Imkerkollegen!

An unserem letzten Treffen haben wir beschlossen, dass wir bis zur nachsten Sitzung

eine Bewertung der einzelnen Kursthemen vornehmen werden.

Ich habe die dafür erarbeitete Tabelle nun auch auf diese Seite gestellt (Bewertungstabelle)

und bitte Euch eine entsprechende Bewertung vorzunehmen.

Hier noch einige Hinweise:

Aufbau der Tabelle:

Die einzelnen Kursthemen sind , wie bisher von uns erarbeitet,
aufgelistet und müssen nun nach Kurs und Wichtigkeit zugeordnet
werden. Wie am letzten Treffen besprochen, wollen wir die Zuordnung
in Form einer Excel.Tabelle vornehmen.

Bitte kreuzt an in welchem Kurs und mit welcher Wichtigkeit
das jeweilige Thema vom Kursleiter behandelt werden soll.

Die Wichtigkeit hat die Werte:

1 Unverzichtbar
2 Wichtig
3 normal
4 kann unter Umständen weggelassen werden

Einzelne Themen können in mehreren Kursen und in
unterschiedlichen Details/Vertiefungen behandelt werden.

Beispiel: Bienengesundheit:
Grundkurs          Überblick
Aufbaukurs         Vertiefung
Spezialkurs         BSV

Bitte füllt diese Tabelle aus und sendet sie zur Auswertung an uns bis 31. Juli zurück,
wir werden dann die Daten auswerten und für unser Treffen im Herbst vorbereiten.

Schon mal ein Dankeschön für die Mitarbeit!

Bei Fragen : Manfred.Kraft@villinger-imker.de // 0171 6061 401

Advertisements


Imkerseiten auf wordpress.com

Wir haben nun schon die dritte Seite:
– ImmendingerImker
– Hegauimker
– Der Aachtal imker

manfred

Immendinger-Imker

Ich möchte alle Besucher dieser Seite herzlich begrüßen.

Die Imkerei ist ein sehr interessantes und lehrreiches Hobby.

Unsere Umwelt braucht die kleinen Helfer. Durch sie wird eine gute Ernte  sichergestellt. Rund die 10fache Bestäubungsleistung an Pflanzen, unserer Honigbienen im Gegensatz zum Honigertrag, verdeutlicht wie wichtig der Erhalt und die Pflege der Bienenvölker ist. Honig ist ein wertvolles natürliches Lebensmittel. Unbehandelt muss Honig sein und keinerlei Zusätze dürfen darin enthalten sein, laut Honigverordnung, eben naturrein. Dies garantieren ihre heimischen Imker. Honig, den die dem Deutschen Imker Bund zugehöriger Imker verkaufen, wird meist im sogenannten Einheitsglas angeboten. Die Qualität wird durch Untersuchungen am Institut Hohenheim bestätigt.

Pflanzenschutzmittel, Umweltgifte, kleiner werdende Lebensräume und Milbenbefall setzen den Bienen sehr zu.

Die Bienen sind ein Indikator für den Zustand unserer Umwelt.

Nicht nur unsere Honigbiene liegt uns am Herzen, alle Insekten brauchen einen Lebensraum in unserer Welt.  Kleine Blühstreifen im Garten mit insektenfreundlichen Blumen sind…

Ursprünglichen Post anzeigen 20 weitere Wörter